WAS WIR TUN

Zahnerhaltung?

Prophylaxe
Heutzutage stehen uns viele Möglichkeiten und Hilfsmittel zur Verfügung um Zähne ein Leben lang gesund zu erhalten.
Wir wollen Sie darin unterstützen, dieses Ziel zu erreichen, da die eigenen Zähne besser sind als Zahnersatz. Bedingt durch viele Faktoren muss eine zielgerichtete Prophylaxe individuell erfolgen. Unser geschultes Fachpersonal steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Vom Vorschulkind bis zum älteren Semester als reine Vorsorge oder im Rahmen einer Erkrankung wie zum Beispiel Parodontitis.

Mundhygienekonzepte
… gibt es viele, wir sind davon überzeugt, dass die tägliche Mundhygiene einfach und gründlich sein soll. Kombiniert mit professioneller Unterstützung unsererseits sind Sie auf der sicheren Seite.

Zahnarztpraxis Havixbeck Allgemein

Allgemeine Zahnheilkunde

Füllungstherapie
Wenn ein Zahn von Karies befallen ist, muss der Zahnarzt die betroffene Zahnhartsubstanz entfernen. Prinzipiell gibt es verschiedene Unterscheidungsmöglichkeiten für Füllungstherapien und Füllungsmaterialien:
Wir bieten sowohl zahnfarbene ästhetische Zahnfüllungen, sowie die Füllungstherapie als Kassenleistung an. Über Unterschiede und indizierte Möglichkeiten bezogen auf ihren Befund, informieren wir Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Endodontologie (auch Endodontie)
Die Endodontologie befasst sich mit dem Inneren des Zahnes und dessen Erkrankungen. Mit dem Inneren des Zahnes ist die sogenannte Pulpa gemeint. Als Pulpa bezeichnet man das Nerven- und Gefäßgeflecht, welches den Hohlraum im Inneren des Zahnes ausfüllt. Der Hohlraum hat die verkleinerte Form des Zahnes, reicht also von der Zahnkrone bis zu der Wurzelspitze. Dentin (Zahnbein) ist eine der Zahnhartsubstanzen. Sie umschließt die Pulpa.Erkrankt die Pulpa, liegt meist eine Entzündung vor, eine Pulpitis.
Um den Zahn trotz erkrankter Pulpa zu erhalten, wird eine Wurzelkanalbehandlung notwendig, die bei uns nach dem neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen und unter Hilfe von innovativen Instrumenten und Geräten durchgeführt wird. Über die Ursachen, Methoden und Erfolgsaussichten klären wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich auf.

Ich habe Parodontitis - was nun?

Parodontitis ist kein Einzelschicksal, sondern sprichwörtlich „in aller Munde“. Die Parodontitis ist eine Volkskrankheit und hat die Karies als Hauptgrund für Zahnverlust abgelöst. Möglichst frühzeitig behandelt, muss es nicht zwangsläufig zu Zahnverlust kommen. Wichtig hierbei ist es, systematisch vorzugehen und eine regelmäßige Nachsorge zu betrieben.

Wenn die Zähne schmerzen?

Zahnschmerzen können viele Ursachen haben. Ziel muss sein, Schmerzen schnell zu beseitigen. Wenn nicht anders möglich zuerst nur provisorisch. Dann kann man sich Gedanken machen, welche definitive Versorgung erfolgen soll.

Angst vorm Zahnarzt?

Mit besonderer Aufmerksamkeit und viel Einfühlungsvermögen widmen wir uns unseren Angstpatienten und Kindern. Mit schonenden Behandlungsmethoden, vorbeugender Prophylaxe und schmerzfreien Kariesbehandlungen, fühlen sich Angstpatienten und ängstliche Kinder gut betreut.
Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen bieten wir umfangreiche Vorsorgeprogramme an, die für eine gute Zahngesundheit sorgen.
Für Informationen rund um alle Prophylaxekonzepte steht Ihnen unser Praxispersonal zur Verfügung.

Weiße Zähne als Aushängeschild?

Für den Anspruch an eine natürliche und gebissverschönernde Zahnversorgung, bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung und die Auswahl unter folgenden Methoden an:

  • Keramische Mehrschichtfüllungen
  • Keramikkronen und Inlays
  • Bleaching
  • Veneers
  • Ästhetische Parodontalchirurgie

Kopf- Nacken- Kiefergelenkschmerzen, Schlafstörung und Schnarchen?

Die Zähne sind Teil des komplexen Kausystems, das auch die Kiefergelenke, Muskeln im Kopf-Hals-Bereich und die neuronale Steuerung dieser beinhaltet. Liegt eine Störung des komplexen Systems vor, so können sich Symptome einstellen, wie eingeschränkte und/oder schmerzhafte Mundöffnung, Geräusche oder Schmerzen in den Kiefergelenken, schmerzhafte/verspannte Kau- und Nackenmuskulatur, Kopfschmerzen, Knirschen, Pressen der Zähne und Zahnwanderungen und –lockerungen. Liegt ein Verdacht auf eine Funktionsstörung vor, können wir mit einer Funktionsanalyse die Ursachen diagnostizieren und Ihnen ein individuelles Therapiekonzept erstellen.
Auch bei prothetischen Sanierungen erfassen wir die funktionellen Parameter Ihres Kausystems, um den Zahnersatz im Labor gnathologisch exakt herstellen und damit Funktionsstörungen vorbeugen zu können.
Schnarchen Sie?
Bei der Obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom (SAS) hilft eine Protusionsschiene! SAS ist die häufigste Form von Schlafapnoe. Sie bezieht sich meist auf die Schnarcher. Gerne informieren Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Zahnarztpraxis-Havixbeck-Implantate

Zahnersatz, Implantate, Prothetik

In erster Linie ist es wichtig, Ihr Wohlbefinden wieder herzustellen! Dies kann von Patient zu Patient sehr unterschiedlich sein. Während ein Patient mit einem herausnehmbaren Ersatz zufrieden ist, wünscht sich ein anderer den sogenannten Goldstandard „das Implantat“, um etwas Festsitzendes und Schonendes für die Nachbarzähne zu erhalten. Natürlich ist es unser Bestreben, Ihnen die komfortabelste, schönste und langlebigste Versorgung zu ermöglichen. Genauso wichtig ist es für uns, dass die Lösung individuell für Sie richtig ist und angemessen auf Ihren Zahngesundheitsbefund eine funktionale Lösung darstellt. Wir befragen Sie ausführlich zu Ihren Wünschen und klären Sie gerne über Ihre alternativen Möglichkeiten auf.

DIE PRAXIS

Feste Zähne sind ein Stück Lebensqualität!

Unsere Zahnarztpraxis in Havixbeck steht für fundierte Zahnmedizin nach aktuellem wissenschaftlichen Stand.
Unser Credo ist der Zahnerhalt durch Prävention.

Der Zahnarzt für die ganze Familie

Wir, das Praxisteam Kühnholz, ist für alle Generationen der richtige Ansprechpartner. In ruhiger und familiärer Atmosphäre nehmen wir uns Zeit für Groß und Klein. Wir sind offen für Ihre Fragen und Wünsche , dabei bemühen wir uns auch Ihre Zeit wertzuschätzen und lange Wartezeiten zu vermeiden.

WER WIR SIND


Zahnarztpraxis Havixbeck Joachim Kühnholz

Joachim Kühnholz

Zahnarzt
Geboren im Ruhrgebiet in Bochum
Aufgewachsen und zur Schule gegangen im Hamm (Westf.)
Abiturjahrgang 1991 des Landschulheims Schloss Heessen
12 Monate Wehrdienst in Braunschweig und Hannover
Studium an der Westfälische Wilhelms-Universität in Münster zunächst für das Fach Biologie,
ab 1999 Studium der Zahnmedizin
Staatsexamen und Approbation 2005
Assistenzzeit in Hamm und Telgte
2008-2009 Niederlassung in GP Hügelmeyer in Püsselbüren
2009 Praxisübernahme in Havixbeck von Dr. Eike Sabinski


Jessica Vennemann

Jessica Vennemann

Verwaltung


Petra Strotmann

Petra Strotmann

Zahnmedizinische Prophylaxe


Fitore Plakolli

Fitore Plakolli

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten


Nadine Gottschalk

Nadine Gottschalk

Zahnmedizinische Fachangestellte


Jacqueline Höne

Jacqueline Höne

Zahnmedizinische Fachangestellte


Anne Vennemann

Anne Vennemann

Praxismanagerin

Zahnarztpraxis Havixbeck Joachim Kühnholz

Kontakt

Zahnarztpraxis Havixbeck
Joachim Kühnholz
Hauptstraße 65
48329 Havixbeck
Telefon: 02507 – 1575
Telefax: 02507 – 4174
E-Mail: info@zap-havixbeck.de

Sprechzeiten

Montag:
8:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag:
8:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Mittwoch und Freitag:
8:00 – 12:30 Uhr
und nach Vereinbarung

S O S

Bei Schmerzen und Notfällen außerhalb der Sprechzeiten

St.-Vincenz-Hospital

Südring 41
48653 Coesfeld
Tel: 02541 – 890
www.christophorus-kliniken.de